Holzwurmbekämpfung und Hausbockbekämpfung in Essen

  • Gelsenkirchen
  • Gladbeck
  • Bottrop
  • Mülheim
  • Velbert
  • Essen

Schon seit langer Zeit ist Holz ein bewährtes Baumaterial für Decken, Böden und Wände. Manche Häuser werden sogar komplett aus Holz errichtet und gerade beim Bau von Dachstühlen ist Holz nach wie vor unerlässlich. Dabei ist allerdings ein wirksamer Holzschutz zwingend notwendig, da Holz als Naturstoff einigen Schädlingen als Nahrungsgrundlage dient.

Holzschädigende Insekten verursachen jährlich enorme Schäden. Sie fressen sich in die Bausubstanz der Gebäude und machen diese schnell instabil. Wenn tragende Teile betroffen sind, kann dadurch sogar eine erhöhte Einsturzgefahr entstehen. Daher sollten Sie schon bei den kleinsten Anzeichen eines Befalls unsere Kammerjäger beauftragen, eine professionelle Holzwurm- oder Hausbockbekämpfung in Essen vorzunehmen.

Welche Anzeichen weisen auf einen Holzwurmbefall beziehungsweise Hausbockbefall hin?

Holzwurm Im Volksmund werden alle Larven von holzschädigenden Käfer als "Holzwurm" bezeichnet. In unseren Breiten kommen dabei der Hausbock, der Gemeine und der Bunte Nagekäfer am häufigsten vor. Allen Arten ist gemein, dass sie ihre Eier in geschützte Spalten und Ritzen ablegen und sich ihre Larven im Holz entwickeln. Am häufigsten sind Neubauten betroffen, da das Holz hier noch weich und frisch ist. Allerdings befallen manche Arten holzschädigender Insekten auch Harthölzer.

Nachdem die Larven geschlüpft sind, fressen sie sich ins Holz. Daher finden sich bei einem Befall zahlreiche Ausfluglöcher sowie Fraßspuren an der Holzoberfläche. Häufig können auch Fraßgeräusche wahrgenommen werden und es kann sich der Geruch von morschem Holz ausbreiten. Die Larven zerstören das befallene Holz von innen. Deshalb kann es sein, dass die Bausubstanz bei diesen Anzeichen bereits stark geschädigt ist.

Wie führt Preventa eine professionelle Hausbockbekämpfung in Essen durch?

Holzwurmbekämpfung Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erstellen zunächst ein exaktes Schadensbild. Sie bestimmen bei Ihnen vor Ort in Essen, welche Schädlingsart Ihr Holz befallen hat und beilen das betroffene Holz inklusive der Schädlinge und der Larven ab. In Fällen, in denen das Holz nicht vollständig abgebeilt werden kann, führen die Fachkräfte von Preventa eine Bohrlochtränkung durch. In regelmäßigen Abständen werden hierbei Löcher ins Holz gebohrt, in die ein Bekämpfungsmittel gegeben wird. Zuletzt wird neu verbautes Holz von uns fachkundig imprägniert.

Wenn durch eine eventuelle Beeinträchtigung der Statik eine zusätzliche Stabilisierung des Gebäudes notwendig wird, verständigt Preventa eine kooperierende Zimmerei in Essen, die eine Verstärkung des Holzes nach statischen Anforderungen vornimmt oder zu stark geschädigtes Holz fachkundig ersetzt.

Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Holzwurmbekämpfung / Hausbockbekämpfung
erhalten Sie unter Tel. 0201 / 86 19 155 .

Unsere Kammerjäger sind in Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Bottrop, Mülheim und Velbert plus 25 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Holzwurmbekämpfung und Hausbockbekämpfung

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0201 / 86 19 155

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0201 / 86 19 155

Nicht sicher welches Insekt Sie nervt...?

Kammerjäger Bestimmungsservice

... dann nutzen Sie unseren kostenlosen Bestimmungsservice.


» zu unserem Bestimmungsservice

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung